Messetraining oder mitreißende Vorträge in Zell

 

Sind Sie fit für Ihren nächsten Messeauftritt? Kennen Sie die Tipps und Kniffe die über Ihren Erfolg oder Misserfolg entscheiden können? Oder wollen Sie bestehende Ressourcen ausbauen? Dann bietet sich ein Messetraining an! Als Trainingsunternehmen (Kurzvorträge, Schlagfertigkeits-Workshop, Seminare, Messeplanung, unterhaltsame Rede, Messetraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Zell oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Zell.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Messetraining & Verhandeln
Feedback annehmen Vielleicht passieren Ihnen in einer Verhandlungssituation auch einmal Dinge, die bei Ihrem Partner auf offensichtliches Unverständnis stoßen, auch wenn diese gar nicht so gemeint sind. Sie sollten ein unmittelbares Feedback von Ihrem Gegenüber als Geschenk betrachten. Denn wenn Sie die angesprochenen Dinge ändern, rufen Sie damit Respekt bei Ihren Partnern hervor. Diese Regeln helfen Ihnen, Feedback anzunehmen: 1. Feedback-Geber aussprechen lassen. 2. Kontrollieren Sie den inneren Zwang zum Widerspruch und zur Rechtfertigung. 3. Unterstellen Sie Ihrem Gegenüber immer gute Absichten. 4. Seien Sie dankbar für jedes Feedback, denn es ist immer wie in einen Spiegel zu sehen. Nur so haben Sie die Gelegenheit, sofort und unmittelbar Ihre Wirkung auf andere zu erfahren.
weitere Tipps ...

 

Messetraining & Körpersprache
Wird der Zeigefinger auf den Körper eines anderen gerichtet, so wirkt dies möglicherweise wie eine Waffe, die auf den Anderen gerichtet wird. In manchen Kulturen ist diese Geste eine offene Konfrontation und daher ein absolutes Tabu. Sie können damit rechnen, dass Ihr Gegenüber ebenfalls körpersprachlich aggressiv reagiert und das Gespräch schwieriger wird. Auf was ist also beim Deuten mit dem Zeigefinger zu achten? Gefährliche Gesten: // Gegenüber mit gestrecktem Zeigefinger anvisieren: Drohung („Keine falsche Bewegung!”) oder zwanghafte Aufforderung („Ich zähle auf Sie!”). // Ziel durchbohren: Mehrfaches Vorstoßen des Zeigefingers spießt Ihr Gegenüber auf. // Der erhobene Zeigefinger kann auch lehrerhaft wirken. Das ist zwar nicht gefährlich, wirkt aber unsympathisch.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
In Träumen wird Erlebtes verarbeitet, Ängste und Wunschvorstellungen werden in Bilder und Gefühle übersetzt. Versuchen Sie, die Handlung, Umwelt, Farben und Stimmungen Ihrer Träume aufzufangen und zu deuten. Das Niederschreiben von Träumen führt dazu, dass wir uns Stück für Stück besser kennen lernen. Gibt es wiederkehrende Träume, negative Träume oder gar Alpträume? Dann ist es hilfreich zu klären, was diese Ihnen sagen wollen. Oft ist es nicht schwer, Hindernisse zu identifizieren, die in Träumen besonders eindringlich auftauchen und die beiseite geschafft werden sollten. Doch viele Träume sind auch positiv: Was gefällt Ihnen an diesen Träumen? Wie können Sie daraus Kraft gewinnen? Wie können Sie diese Träume nutzen, um sich selbst zu motivieren?
weitere Tipps ...

 

 

Erfolgreiche Messeauftritte: Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Messetraining, sondern einfach sauber kontern, Schwätzen, Kommunikation und Rhetorik, erfolgreich präsentieren, Kommunizieren, erfolgreich präsentieren oder Reden halten sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Zell oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Zell

Wir machen Sie fit für Ihren Messeauftritt. Unsere Philosophie ist das interaktive, kurzweilige Training von erfahrenen Trainern. Wir wollen einen positiven Erstkontakt Ihres Messebesuchers. Wir gehen auf Ihre Wünsche

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... r Nachweis für die eigene Trefferquote. Dass Wahrheit und Lüge, Informieren und Verschweigen häufig sehr nah beieinander liegen, deutet die schwarze Rhetorik überdies als klaren Vorteil. Hier bieten sich viele Spielräume und Möglichkeiten, das Gespräch und die Gesprächspartner in die gewünschte Richtung zu lenken. So wird zum Beispiel geraten, Ideen und Argumente des Gegenübers erst einmal prinzipiell abzuwerten, sie als irrelevant, bloß theoretisch oder sinnfrei zu diskreditieren und abzuschmettern. Entwickelt ein Gespräch dann doch einmal komplexere Argumentationsverläufe oder konstruktive Gedankengänge, sollte man diese ohne zu zögern mit einer schlagfertigen Killerphrase beenden, um nicht in die Lage zu kommen, ernsthaft argumentieren zu müssen. Ebenso wenig sollte man Fragen des Gesprächspartners direkt beantworten. Denn das würde den Eindruck erwecken, die Fragen hätten eine Legitimation. Stattdessen ist es ratsam, durch Nachfragen – zu bestimmten Begriffen, der Intention und dergleichen – vom eigentlichen Inhalt abzulenken. Oder Sie interpretieren die Frage einfach so lange, bis sie wieder in Ihr eigenes K ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Weiterbildung über ein Messetraining hinaus.)

 


Info-Broschüre zum Messetraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zur Messevorbereitung, zum Messetraining und zum Messecoaching. Denn unser Ziel ist es, Ihren Messeauftritt zum Erfolg zu bringen.

 

Z

Download komplette
Messeinfos als pdf

 

Offene Seminare

Messetrainings finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - zum Beispiel in Zell. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Zell. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsschulung, Akquise, Verkaufstrainer, Akquise, Akquise, Verkaufsseminar, Akquise
  • Führung: Mitarbeiterführung, Führungskraft, Mitarbeiterführung, Mitarbeiterführung, Umgang mit Mitarbeitern, Führungsqualitäten

  • Rhetorik: Schlagfertigkeit, Reden halten, Kommunizieren, Parlieren, Kommunizieren, Schwätzen
  • Messeauftritte: Überzeugen am Messestand, Überzeugen am Messestand, Überzeugen am Messestand, Messepräsentation, Messeschulung, Messeschritte
  • Telefon: Telemarketing, angenehm Telefonieren, sehr nette Telefonate, Telefon, Telefonschätzer, Telefonschulung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Messetraining, Verkaufsseminar, Akquise, Verkaufstraining, Messetraining, Verkaufsseminar. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...