Messetraining oder Präsentationsstrategien in Wolframs-Eschenbach

 

Sie wollen das verkaufsaktive Verhalten in einer kundenorientierten Messesituation trainieren. Bestehende Fähigkeiten optimieren und neue Kommunikationskonzepte kennen lernen. Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Trainingsunternehmen (Kick-off, Kurs, Auftritt, Messenachbereitung, Redeimpulse, Messetraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Wolframs-Eschenbach oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Wolframs-Eschenbach.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Messetraining & Verhandeln
Feedback geben Gerade in schwierigen Verhandlungssituationen ist das Feedback ein überaus nützliches Instrument. Wie kann das konkret aussehen? Sehr oft werden Sie in Verhandlungen Aussagen und Handlungen Ihres Gegenübers wahrnehmen, die in Ihnen bestimmte Reaktionen auslösen. Um sicherzustellen, dass Ihre Eindrücke und Beobachtungen mit der Botschaft Ihres Gegenübers übereinstimmen, sollten Sie ein Feedback nach folgenden Regeln geben. Feedbackregeln: - nur unmittelbare „Ich habe gesehen/gehört…“-Aussagen - bewertungsfrei - Beobachtetes konkret darstellen - den eigenen subjektiven Eindruck betonen - Vermutungen nicht als Tatsachen darstellen
weitere Tipps ...

 

Messetraining & Körpersprache
Füße geraten leicht in Bewegung – sei es aus Ärger, Langeweile oder Ungeduld. Kaum sitzen Sie in einem Meeting oder führen ein Gespräch im Stehen, schon geht es los. Ihre Füße kommunizieren. Unkontrollierte Bewegungen zu vermeiden ist eine Kunst. Doch was sagen Sie damit möglicherweise aus? // Wippen: Sie fühlen sich unwohl oder haben Langeweile. Sie wurden bei etwas ertappt. // Klopfen: Sie sind ungeduldig und wollen lieber weiter. // Spitzen zeigen nach innen: Sie blockieren den Zugang zu Ihnen. // Spitzen zeigen nach außen: Sie sind für alles offen und helfen gerne. // Spitzen zeigen in eine bestimmte Richtung: Dorthin geht es als nächstes! Der Gesprächspartner, in dessen Richtung die Spitzen zeigen, interessiert Sie besonders. // Ihre Füße sind ineinander verhakt: Sie halten sich oder Informationen zurück.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Oft sehen wir nur die unangenehmen Seiten einer Pflicht oder einer Aufgabe. Einen Blick auf die positiven Aspekte können Sie gewinnen, indem Sie überlegen, wie Sie andere Menschen dazu motivieren würden, Ihre Aufgabe für Sie zu erledigen. Stellen Sie sich vor, Sie möchten für Ihre Aufgabe eine Vertretung finden oder Sie müssten die Tätigkeit, die Sie erledigen sollen, jemand anderem schmackhaft machen. Welche Vorteile würden Sie hervorheben, welche Nutzenargumente ansprechen? Finden Sie zehn Gründe, die für Ihre Aufgabe sprechen. Vielleicht kennen Sie die Geschichte vom Zaunstreichen aus „Die Abenteuer des Tom Sawyer”. Zur Strafe muss Tom einen Zaun streichen. Er schafft es jedoch, die Aufgabe seinen Freunden so schmackhaft zu machen, dass diese es als Ehre ansehen, den Zaun für ihn streichen zu dürfen.
weitere Tipps ...

 

 

Erfolgreiche Messeauftritte: Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Messetraining, sondern einfach sauber kontern, Redegewandtheit, Schwätzen, Parlieren, Redegewandtheit, nett vortragen oder erfolgreich präsentieren sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Wolframs-Eschenbach oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Wolframs-Eschenbach

Wir coachen und motivieren Ihre Mitarbeiter, um Ihren Messeauftritt zu professionalisieren. Ziel unserer Trainings ist es, die bereits vorhandenen verkäuferischen Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter zu erweitern und darüber hinaus praktische Tipps für den ersten Kundenkontakt zu geben. Ihre Schwächen liegen. In einem nächsten Schritt können wir dann entscheiden

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ngenehm, wenn Witze erklärt werden. Hierbei wird genau diese Auslassung, die den Witz zum Witz macht, erklärt, und der Witz ist dann leider kein Witz mehr. Nehmen wir noch einmal ein Beispiel von vorhin: die Zitatenkombination „Gold oder Silber – das ist hier die Frage“. Wenn Sie nun beispielsweise in einer bereits sehr lang andauernden Debatte, in der sämtliche Argumente mehrmals und ausführlich besprochen wurden, sagen „Meine Damen und Herren, Gold oder Silber – das ist jetzt die Frage!“, dann schlagen Sie einen Bogen von Gold und Silber über Schweigen und Weiterreden hin zur konkreten Situation der ausufernden Debatte, ohne dass die Worte „reden“ oder „Debatte“ überhaupt genannt wurden. Diesen Schluss des Bogens, in dem die Frage nach Aufhören zu reden oder weiterreden gestellt wird, überlassen Sie den Zuhörern. Und auch die Antwort darauf. So vollziehen sie selbst den Gedankengang, der zu einer Antwort führt. Auf diese Weise regen Sie das Denken und Weiterdenken der Gesprächspartner an, statt ihnen fertige Antworten vorzusetzen. Die Deutung und Bedeutung von Zitaten und Anekdoten muss jedoch keinesfalls immer ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Weiterbildung über ein Messetraining hinaus.)

 


Info-Broschüre zum Messetraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zur Messevorbereitung, zum Messetraining und zum Messecoaching. Denn unser Ziel ist es, Ihren Messeauftritt zum Erfolg zu bringen.

 

Z

Download komplette
Messeinfos als pdf

 

Offene Seminare

Messetrainings finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - zum Beispiel in Wolframs-Eschenbach. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Wolframs-Eschenbach. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufstrainer, Verkaufsseminar, Verkaufstrainer, Akquise, Verkaufen, Überzeugen im Verkauf, Verkaufen
  • Führung: mit Mitarbeitern gut umgehen, Führungstraining, Umgang mit Mitarbeitern, mit Mitarbeitern gut umgehen, mit Mitarbeitern gut umgehen, Mitarbeiterführung

  • Rhetorik: Parlieren, erfolgreich präsentieren, Rhetoriktraining, Präsentation, Rhetoriktraining, erfolgreich präsentieren
  • Messeauftritte: Messeschulung, Messeschulung, Messeseminar, Messeauftritt, Messetrainer, Messeschritte
  • Telefon: Telefontrainer, Telemarketing, Telefonschätzer, hartnäckige Telefonate mit Kunden, Telefonieren, Telefonmarketing
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Messetraining, Verkaufsseminar, Verkaufsschulung, Verkaufen, Messetraining, Akquise. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...